Warum solltest du auf die Verpackung deiner Hautpflegeprodukte achten?

Die Verpackung spielt eine große Rolle bei Aufbewahrung und Schutz unserer Hautpflege- und Beauty-Produkte.

Zum Teil macht sie Beauty-Produkte sogar länger haltbar. Außerdem sorgt sie dafür, dass die einzigartigen Eigenschaften der Inhaltsstoffe nicht verloren gehen.

Doch wenn unsere Lieblingscreme komplett aufgebraucht ist und aus der Shampooflasche kein Tröpfchen mehr kommen will, bleibt nichts als eine leere Packung übrig, die schließlich im Mülleimer landet.

An sich wäre an der Verpackung nichts auszusetzen, wenn sie so in unserer Umwelt verschwinden würde, wie eine Creme in die Haut einzieht.

Doch leider werden Hautpflege- und Kosmetikverpackungen meistens aus Plastik hergestellt – und verschwinden deshalb nie ganz...

Tatsache ist, dass sich derzeit etwa 79 % des Plastiks, das JEMALS hergestellt wurde, an Land befinden, und dass es früher oder später in die Ozeane gelangen wird (Quelle National Geographic).

Dies wäre nur halb so besorgniserregend, wenn die Ökosysteme unseres Planeten nicht direkt mit dem Kreislauf der Nahrungskette verbunden wären.

Die Spuren von Plastikbehältern, -flaschen und -tüten, die täglich weggeworfen werden, können inzwischen überall gefunden werden, auch an den unwahrscheinlichsten Orten - wie dem menschlichen Körper.

Nach aktuellen Forschungsergebnissen nehmen wir bis zu 52.000 Mikroplastikpartikel pro Jahr auf bzw. bis zu 74.000, wenn man die eingeatmete Menge an Plastik hinzurechnet!

Obwohl wir die versteckten, potenziellen Auswirkungen von Plastik noch nicht in vollem Umfang kennen, sind sich die meisten unter uns der Schäden bewusst, unter welchen Meeres- und Wildtiere aufgrund von Plastik leiden.

Seit einiger Zeit deuten Wissenschaftler auf mögliche Probleme hin, die der Überfluss an Plastik auch für die menschliche Gesundheit bedeuten kann, einschließlich der Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit, die DNA und das endokrine System, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Die wichtigste Frage, die wir uns stellen müssen, ist, ob Plastikverpackungen und die damit verbundene Bequemlichkeit wichtiger sind als unsere Gesundheit und die Zukunft unseres Planeten.

Verpackungen sollten weiterhin ihre Funktion erfüllen, aber ohne dabei die Umwelt zu schädigen. Gute Verpackungen werden ethisch aus erneuerbaren Quellen bezogen, sollten vollständig recycelbar oder biologisch abbaubar sein und nicht achtlos behandelt werden.

Entdecken Sie unsere Produkte